Müsli

So, heute mal wieder einfach nur Müsli. Gibt's bei mir fast jeden Dienstag und Donnerstag, weil ich da bis 5:00 Schule habe und dort normalerweise nicht so viel esse. Und so auch nicht an genug Eiweiß komme - logischerweise. Außerdem schmeckt das auch immer anders, weil man immer anderes Obst verwenden kann und es noch mit Rosinen, Sesamsamen, (veganer) Schokolade, Kokosraspeln (Anmerkung, 17.07.13: probiert das lieber nicht, die hinterlassen so ein verdammt kratziges Gefühl im Mund ...) oder Kürbis- oder Sonnenblumenkernen ergänzen kann <3

Ok, das meiste davon hab ich selbst noch gar nicht ausprobiert, aber ich mach das ganze ja auch noch nicht lange ...

 

Also hier mal das Grundrezept für eine Schüsssel (hat ca. 18g Eiweiß, wer's genau wissen will sollte aber lieber noch mal selbst nachrechnen ^^):

 

- 20g Nüsse (halbiert)

- 20g Haferflocken

- 10g Hirseflocken (können aber auch einfach nochmal Haferflocken genommen werden)

- 2 Handvoll Obst

- 250ml Sojamilch

 Und das dann einfach alles zusammen mischen und fertig

 

Was auch gut schmeckt ist statt den 250ml Sojamilch  nur 100ml, die dann mit einer Banane zusammen püriert. Allerdings beeinflusst das den Eiweißgehalt ziemlich und Bananen gibts bei mir im Sommer fast gar nicht (kommen zu dieser Jahreszeit ja von noch weiter weg als im Winter)

 

Heute waren übrigens noch Kürbiskerne mit drinne. Und 1 Birne und 1 Nektarine.

 

 

2.7.13 18:28

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung